Besonderheiten bei Butterfly und Motor über K1 (Butterfly und Motor "AUS" = vorn)

Aus GH-Lounge

Falls noch nicht vorhanden eine Flugphase für Butterfly, z.B. LANDUNG, einrichten. Im Menü Butterfly den Wert BUTT.OFFSET auf +100% stellen. Dieses Menü unter AKT aktivieren. Butterfly wird jetzt von vorn nach hinten gefahren.

Damit der Motor in dieser Flugphase deaktiviert wird einen freien Mischer1 K1 >> K1 definieren. Die Werte A, B und OffSet-Y werden auf -100% gesetzt.

Da die Anlage nicht über eine zentrale Umstellung Gas vorn oder hinten verfügt, müssen für alle weiteren Flugphasen, außer Butterfly, folgende zwei Mischer gesetzt werden.

Mischer 1:

Mischer 2:

(Nein, kein Fehler, diese Mischer bitte genauso einrichten ! )

Wenn man diesen Syntax einhält, dann kann man auch die Warnmeldungen für die K1-Pos und die Motor-Stopp-Funktion gezielt einsetzen. Auch die Gastrimmung, falls das gebraucht wird, funktioniert exakt.